Lieferant UPN AustriaFN216223a

Gewonnene Aufträge 2
Durchschnittliche Bieteranzahl 68

Unten angeführte Summen beschreiben den Gesamtwert eines Auftrages – dieser muss nicht dem tatsächlich erhaltenen Betrag entsprechen:

  • bei Rahmenverträgen wird das volle Liefer-Volumen mitunter nicht ausgeschöpft;
  • bei Ausschreibungen mit mehreren Losen und Lieferanten ist nur der Gesamtwert aller Lose verfügbar;

etwaige spätere Vertragsänderungen sind oft nicht in den Daten reflektiert.

Bezeichnung Auftraggeber Weitere Lieferanten Kategorie Bieter Summe Aktualisiert
Schutzmasken Republik Österreich (Bund), die Bundesbeschaffung GmbH, sowie alle weiteren Auftraggeber im Sinne der §§ 4, 166 bis 168 BVergG 2018 im Bundesgebiet der Republik Österreich, im Vergabeverfahren alle vertreten durch die Bundesbeschaffung GmbH intertechno Funk-Technik Ges.m.b.H., S24-Shop GmbH, Draeger Austria GmbH, SCHNAUDER und Partner GmbH, Zeller Gesellschaft mbH., Willy Hermann - SUPERFINE GmbH & Co KG, Mölnlycke Health Care GmbH, Burg BekleidungswerkGesmbH, Spectrotex GmbH, R. HEINTEL GmbH, KSR Group GmbH, Gloriette Fashion GmbH, Apolo, Meisterschuh Berlin GmbH, OriginX GmbH, Investoreal Development GmbH, Hart & Hart Bauträger GmbH, bboplus GmbH, Michael Pachleitner Group GmbH, MIKKA GmbH, Medika MCN Tecnologia Medicinal LDA, SESCO Marketing & Sales GmbH, WABU GmbH, Hager Fashion GmbH, JM-DATA Telekom GmbH, Source4fashion s4f GmbH, Technomed GmbH, StarMedicus GmbH, Lohmann&Rauscher GmBH, MEDOVIS Healthcare GmbH, Berner Gesellschaft m.b.H., Grabher Günter Textilveredelungs GmbH, Rex Impact GmbH, Haberkorn GmbH, MED-LAB GmbH, LBC k.s., Josef Ozepek GmbH, Textil One GmbH, Enlipa GmbH, premium gmbh, Delbag GmbH, Franz Kalff GmbH, Millionstore GmbH, Marcel Loschin, Dach Medical Group GmbH, Symrock GmbH, Medyco GmbH, RSC Textilhandel und Beteiligungs GmbH, Hygiene Austria LP GmbH 35113000 Schutzausrüstung 116 420.000.000,00 20.07.2020
Desinfektionsmittel Republik Österreich (Bund), die Bundesbeschaffung GmbH, sowie alle weiteren Auftraggeber im Sinne der §§ 4, 166 bis 168 BVergG 2018 im Bundesgebiet der Republik Österreich, im Vergabeverfahren alle vertreten durch die Bundesbeschaffung GmbH Unex GmbH, Zeller Gesellschaft mbH., hollu Systemhygiene GmbH, Metadynea Austria GmbH, Quanton Medical, B.Braun Austria GmbH, ADLER-WERK Lackfabrik - Johann Berghofer GmbH..., G. & M. Kreitner Gesellschaft m.b.H. 24455000 Desinfektionsmittel 20 55.120.000,00 13.07.2020