Maßnahme Schutz der ESTW-Innenanlagen vor Überspannung (Blitzschlag) - Überspannungsschutz für signaltechnische Einrichtungen_N

Art KD_8_2_Z1 Kerndaten für die Bekanntgabe von vergebenen Aufträgen und abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen
Bezeichnung Maßnahme Schutz der ESTW-Innenanlagen vor Überspannung (Blitzschlag) - Überspannungsschutz für signaltechnische Einrichtungen_N
Kategorie (CPV Hauptteil) 34632300 Elektroinstallationen für den Eisenbahnverkehr
Auftraggeber
Lieferant Phoenix Contact GmbH Industrielle Elektronik und Verbindungstechnik
Verfahrensart Verhandlungsverfahren mit vorheriger Bekanntmachung
Art des Auftrags Lieferauftrag
Beschreibung Lieferung von speziellen Blitzschutzelementen, die bei Sicherungsanlagen (Stellwerke) (Bestand und Neuerrichtung) am Kabelendverschluss montiert werden, und damit die Innenanlage von Überspannungen, eingebracht durch die Außenanlage, geschützt wird.
Basisangebot
Erfüllungszeitpunkt (Bei Zielschuldverhältnissen) 30.04.2025
Vertragslaufzeit (Bei Dauerschuldverhältnissen oder Rahmenvereinbarungen) 1800
Tag Vertragsabschluss 13.11.2020
Anzahl eingegangener Angebote 1
Anzahl eingegangener Angebote (KMU) 1
Angabe/Anzahl KMU der Auftragnehmer ist 1
Auftragswert 777.214,70
Angabe ob Auftragswert OSB oder USB Oberschwellenbereich (OSB)
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 13.11.2020