Anschaffung Einkristallroentgendiffraktometers

Art KD_8_1_Z4 Kerndaten für die freiwillige Bekanntmachung eines Vergabeverfahrens ohne vorherige Bekanntmachung
Bezeichnung Anschaffung Einkristallroentgendiffraktometers
Kategorie (CPV Hauptteil) 38530000 Diffraktionsgeräte
NUTS AT13 Wien
Auftraggeber
Lieferant STOE & Cie GmbH
Verfahrensart
Art des Auftrags Lieferauftrag
Beschreibung Anschaffung eines Einkristallroentgendiffraktometers. Das Zentrum fuer Roentgenstrukturanalyse der Universitaet Wien fuehrt fakultaetsuebergreifend Messungen durch. Mit diesen Messungen wird die atomare Zusammensetzung und die Form chemischer Stoffe bestimmt. Die Messungen werden mit einem Einkristallroentgendiffraktometer durchgefuehrt.
Aufgeteilt in Lose ja
Beschreibung der maßgeblichen Gründe „§ 36 (1) Lieferaufträge können im Verhandlungsverfahren ohne vorherige Bekanntmachung vergeben werden, wenn […] für früher durchgeführte Lieferungen des ursprünglichen Unternehmers zusätzliche Lieferungen notwendig werden, die entweder zur teilweisen Erneuerung der gelieferten Waren oder Einrichtungen oder zur Erweiterung von bestehenden Lieferungen oder Einrichtungen bestimmt sind, und ein Wechsel des Auftragnehmers dazu führen würde, dass der öffentliche Auftraggeber Waren mit unterschiedlichen technischen Merkmalen kaufen müsste und dies eine technische Unvereinbarkeit oder unverhältnismäßige technische Schwierigkeiten bei Gebrauch und Wartung mit sich bringen würde […].“ (Unterstreichung vom Zitierenden)
Tag der erstmaligen Verfügbarkeit 24.09.2020
Letzte Änderung der Ausschreibung 24.09.2020
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 24.09.2020