BAI0.AMP002.02:Flughafen Wien - Ostbahn; Errichtung Verbindungsstrecke, Trassenauswahlverfahren - Variantenstudie Bhf. Flughafen Wien

Art KD_8_2_Z1 Kerndaten für die Bekanntgabe von vergebenen Aufträgen und abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen
Bezeichnung BAI0.AMP002.02:Flughafen Wien - Ostbahn; Errichtung Verbindungsstrecke, Trassenauswahlverfahren - Variantenstudie Bhf. Flughafen Wien
Kategorie (CPV Hauptteil) 71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Auftraggeber
Lieferant WERNER CONSULT Ziviltechnikergesellschaft m.b.H. Zentrale
Verfahrensart Verhandlungsverfahren ohne vorheriger Bekanntmachung
Art des Auftrags Dienstleistungsauftrag
Beschreibung Im Zuge des Trassenauswahlverfahrens für die Neubaustrecke Bhf. Flughafen Wien-Bruck an der Leitha sind Varianten für die Anpassungen des Bahnhofs Flughafen WIen an die geänderten betrieblichen Anforderungen auszuarbeiten. Dies betrifft einerseits die bestandsnahe Varianten "B4 West plus" und "B4 West plus optimiert" als auch die Neubauvarianten (Teil-Mi).
Basisangebot
Erfüllungszeitpunkt (Bei Zielschuldverhältnissen) 31.12.2020
Tag Vertragsabschluss 14.04.2020
Anzahl eingegangener Angebote 1
Angabe/Anzahl KMU der Auftragnehmer ist 1
Auftragswert 93.907,71
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 14.04.2020