Landwirtschaftliche Fachschule (LFS) Winklhof - Neubau Werkstätten und schulischer Pferdebetrieb - Generalplanerleistungen in A-5411 Oberalm

Art KD_8_1_Z3 Kerndaten für die Bekanntmachung von Wettbewerben
Bezeichnung Landwirtschaftliche Fachschule (LFS) Winklhof - Neubau Werkstätten und schulischer Pferdebetrieb - Generalplanerleistungen in A-5411 Oberalm
Kategorie (CPV Hauptteil) 71200000 Dienstleistungen von Architekturbüros
Auftraggeber
  • Land Salzburg 
    +43 662878799
    wettbewerb@floecknerschnoell.com
    Maria Flöckner und Hermann Schnöll - Architekten
    Geschäftszahl: 20603-B3/92/1170-2019
  • Maria Flöckner und Hermann Schnöll, Architekten 
    +43 662878799
    wettbewerb@floecknerschnoell.com
    Maria Flöckner und Hermann Schnöll
    Geschäftszahl: 20603-B3/92/1170-2019
Lieferant
Verfahrensart offener Realisierungswettbewerb
URL https://landsalzburg.vergabeportal.at/Detail/75062
Beschreibung Auf dem Gelände der landwirtschaftlichen Fachschule Winklhof sollen Werkstätten für Holz-Metall- und Landtechnik, sowie die Neuanlage eines schulischen Reitbetriebes (gesamt ca. 3.180 m² NF) entstehen. Alle Werkstätten und der Reitbetrieb fungieren als Lehrbetrieb und sollen nachhaltig und bautechnisch einfach errichtet werden und sind in Holzbauweise zu konstruieren.
Im Sinne einer Anbindung an die regionale Kultur bzw. regionaler Kulturtradition ist hier ein Zusammenspiel von industriellem Holzbau und handwerklicher Holzbautradition seitens des Auslobers wünschenswert, ebenso wie die sorgfältige Einbindung in die örtliche Topographie und in das bauliche Gefüge, hier ist besonders die Beziehung zum die Schulanlage prägenden Schloss Winkl hervorzuheben.
Schlusstermin für den Eingang 18.02.2020
Tag der erstmaligen Verfügbarkeit 28.11.2019
Letzte Änderung der Ausschreibung 28.11.2019
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 28.11.2019