Microsoft Enterprise Agreement Microsoft Lizenzen für Client, Server und Entwicklungs-Betrieb Vertragsverlängerung und Erweiterung 01.04.2023 bis 31.03.2026

Art KD_8_2_Z1 Kerndaten für die Bekanntgabe von vergebenen Aufträgen und abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen
Bezeichnung Microsoft Enterprise Agreement Microsoft Lizenzen für Client, Server und Entwicklungs-Betrieb Vertragsverlängerung und Erweiterung 01.04.2023 bis 31.03.2026
Kategorie (CPV Hauptteil) 48000000 Softwarepaket und Informationssysteme
Auftraggeber
Lieferant ACP IT Solutions GmbH
Verfahrensart offenes Verfahren
Art des Auftrags Lieferauftrag
Beschreibung Im Bereich des Amtes der Burgenländischen Landesregierung sind derzeit 1.872 Clients (PCs und Notebooks) im Einsatz. Da die auf den Systemen laufende Software (Windows Betriebssystem, Windows Office) lizenzpflichtig ist, sind mit der Fa. Microsoft entsprechende Verträge abzuschließen. Mit der Verlängerung des Vertrages sichert sich das Land Burgenland für weitere drei Jahre die für den Dienstbetrieb erforderlichen Microsoft Lizenzen. Die im Angebot aufgelisteten Produkte decken die erforderlichen Office Lizenzen, Windows Client CALs und Sondersoftware von Microsoft (Visio, Visual Studio) ab. Der Vertrag soll somit bis 31.03.2026 verlängert werden.
Tag Vertragsabschluss 13.03.2023
Anzahl eingegangener Angebote 1
Anzahl eingegangener Angebote (KMU) 0
Angabe/Anzahl KMU der Auftragnehmer ist 1
Auftragswert 1.245.662,01
Angabe ob Auftragswert OSB oder USB Oberschwellenbereich (OSB)
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 13.03.2023