Pensionsversicherungsanstalt - Machbarkeitsstudie REHA Strategie 2030

Art KD_8_2_Z1 Kerndaten für die Bekanntgabe von vergebenen Aufträgen und abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen
Bezeichnung Pensionsversicherungsanstalt - Machbarkeitsstudie REHA Strategie 2030
Kategorie (CPV Hauptteil) 71320000 Planungsleistungen im Bauwesen
Auftraggeber
Lieferant M.O.O.CON GmbH
Verfahrensart Direktvergabe
Art des Auftrags Dienstleistungsauftrag
Beschreibung Umfang der gegenständlichen Beauftragung ist die Durchführung einer Machbarkeitsstudie für das Projekt PVA REHA Strategie 2030. Die gegenständlichen Dienstleistungen umfassen neben Analysetätigkeiten auch die Anleitung bei der Erarbeitung von Zielsetzungen und Strategien sowie die Erarbeitung von Projektinhalten und Erstellung von Terminplänen, Terminkoordinationen, Protokollierungen, Berichten sowie die Unterstützung bei Entscheidungsfindungen während des Projektprozesses und Ähnliches, unter Anderem mit dem Ziel für einzelne Standorte ein grobes Raum- und Funktionsprogramm zu entwickeln. Die angeführte Auftragssumme beziffert den maximal begrenzten Auftragswert.
Tag Vertragsabschluss 06.07.2022
Anzahl eingegangener Angebote 1
Anzahl eingegangener Angebote (KMU) 1
Angabe/Anzahl KMU der Auftragnehmer ist 1
Auftragswert 54.487,00
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 04.08.2022