Bad Hofgastein - Bad Gastein; Verstärkung Viadukt; km 23,949, Bau - Baumeisterarbeiten

Art KD_8_1_Z2 Kerndaten für die Bekanntmachung von zu vergebenden Aufträgen, Rahmenvereinbarungen und die Einrichtung bzw. Einstellung von dynamischen Beschaffungssystemen
Bezeichnung Bad Hofgastein - Bad Gastein; Verstärkung Viadukt; km 23,949, Bau - Baumeisterarbeiten
Kategorie (CPV Hauptteil) 45000000 Bauarbeiten
NUTS AT322 Pinzgau-Pongau
Auftraggeber
  • ÖBB-Infrastruktur AG 
    +43 664 2869073
    robert.obermoser@oebb.at
    Obermoser Robert, Ing.
    Geschäftszahl: 68085
Lieferant
Verfahrensart offenes Verfahren
URL https://www.provia.at/bieterportal/VeroeffentlichteElemente/Verfahren/68085
Art des Auftrags Bauauftrag
Beschreibung Auf der Strecke Schwarzach St. Veit - Villach ist das über 100 Jahre alte Schlossbachviadukt zu erneuern. 
Die Erneuerng des Tragwerks soll in Form einer Stahlbetonlastverteilplatte mit beidseitig aufgesetzen Betonrandbalken erfolgen. 
Für diese Arbeiten ist ein Zugang zum Objekt in Form einer Begleitstraße erforderlich (Materialversorgung) der zukünftig auch einen dauerhaften Zugang zur Bahnstrecke für Erhaltungs- bzw. Revisionsarbeiten ermöglichen soll.
Angabe des geplanten Ausführungsbeginns 04.04.2022
Endzeitpunkt / Erfüllungszeitpunkt 27.10.2023
Schlusstermin für den Eingang 09.11.2021
Tag der erstmaligen Verfügbarkeit 13.10.2021
Letzte Änderung der Ausschreibung 13.10.2021
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 13.10.2021