Wien Franz-Josefs-Bahnhof, Gesamtprojekt - GU-Hochbau inkl. HKLS, Wien Franz-Josefs-Bahnhof, Gesamtprojekt

Art KD_8_2_Z1 Kerndaten für die Bekanntgabe von vergebenen Aufträgen und abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen
Bezeichnung Wien Franz-Josefs-Bahnhof, Gesamtprojekt - GU-Hochbau inkl. HKLS, Wien Franz-Josefs-Bahnhof, Gesamtprojekt
Kategorie (CPV Hauptteil) 45000000 Bauarbeiten
Auftraggeber
Lieferant STRABAG AG Dion AH - Kabelbau/Elektrotechnik Österreich
Verfahrensart Verhandlungsverfahren mit vorheriger Bekanntmachung
Art des Auftrags Bauauftrag
Beschreibung Der Franz-Josefs-Bahnhof soll ab 2021 bis 2023 barrierefrei ausgestaltet werden.
In diesem Zuge werden die Bahnsteige gehoben, der Belag, die Ausstattung, die abgehängten Decken und die Wandverkleidungen erneuert sowie die Technikräume, Betriebsräume und die Kundensanitäranlage erneuert.
Die ggstl. Leistung umfasst die Hochbauarbeiten inkl. der HKLS-Arbeiten im Zuge der Herstellung Barrierefreiheit Wien Franz-Josefs-Bahnhof.
Basisangebot
Erfüllungszeitpunkt (Bei Zielschuldverhältnissen) 31.03.2023
Tag Vertragsabschluss 13.10.2021
Anzahl eingegangener Angebote 1
Anzahl eingegangener Angebote (KMU) 0
Angabe/Anzahl KMU der Auftragnehmer ist 1
Auftragswert 7.732.323,37
Angabe ob Auftragswert OSB oder USB Oberschwellenbereich (OSB)
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 13.10.2021