A9 Pyhrn Autobahn, St. Pankraz - Windischgarsten - Verkehrskonzept

Art KD_8_1_Z2 Kerndaten für die Bekanntmachung von zu vergebenden Aufträgen, Rahmenvereinbarungen und die Einrichtung bzw. Einstellung von dynamischen Beschaffungssystemen
Bezeichnung A9 Pyhrn Autobahn, St. Pankraz - Windischgarsten - Verkehrskonzept
Kategorie (CPV Hauptteil) 45000000 Bauarbeiten
NUTS AT315 Traunviertel
Auftraggeber
Lieferant
Verfahrensart offenes Verfahren
URL https://www.provia.at/bieterportal/VeroeffentlichteElemente/Verfahren/65290
Art des Auftrags Bauauftrag
Beschreibung Auf der A9 Pyhrn Autobahn finden im Abschnitt zwischen der AST St. Pankraz und der AST Windischgarsten Bauarbeiten im Bereich der Tunnel, Brücken, sowie im Freiland statt. Im Zuge der Bauarbeiten werden im genannten Abschnitt geänderte Verkehrsführungen eingerichtet. Es steht während der Bauzeit nur jeweils 1 Fahrsteifen pro Fahrtrichtung (Voralpenkreuz / Spielfeld) für den Verkehr zur Verfügung.
Die gegenständliche Baumaßnahme / Verkehrssteuerung umfasst im wesentlichen zwei Teilbereiche:
- Zur dynamischen, verkehrsabhängigen Warnung vor zeitweise auftretenden Staus vor dem Bereich der Verkehrsbeeinträchtigung ist eine Stauwarnanlage mit
Messquerschnitten (MQ), bestehend aus Sensorsystemen und Anzeigequerschnitten (AQ) bestehend aus LED-Anzeigen, einzurichten.
- Zur Information über den Verkehrszustand und die Reisezeit durch den Baustellenbereich sind im weiteren Zulaufbereich Reisezeitmesssensoren (BT)
und LED-Informationsanzeigen (INFO) vorgesehen.
Angabe des geplanten Ausführungsbeginns 04.09.2021
Endzeitpunkt / Erfüllungszeitpunkt 18.02.2024
Schlusstermin für den Eingang 17.06.2021
Tag der erstmaligen Verfügbarkeit 25.05.2021
Letzte Änderung der Ausschreibung 10.06.2021
Version 2 (), XML, zuletzt aktualisiert: 10.06.2021