Neumarkt-Köstendorf – Salzburg; Neubaustrecke, Planung - EB-Einreichplanung Streckenplanung, Optional: Detailplanung

Art KD_8_2_Z1 Kerndaten für die Bekanntgabe von vergebenen Aufträgen und abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen
Bezeichnung Neumarkt-Köstendorf – Salzburg; Neubaustrecke, Planung - EB-Einreichplanung Streckenplanung, Optional: Detailplanung
Kategorie (CPV Hauptteil) 71300000 Dienstleistungen von Ingenieurbüros
Auftraggeber
Lieferant WERNER CONSULT Ziviltechnikergesellschaft m.b.H. Zentrale
Verfahrensart Verhandlungsverfahren mit vorheriger Bekanntmachung
Art des Auftrags Dienstleistungsauftrag
Beschreibung Das gegenständliche Verfahren beinhaltet die Vergabe der Leistung „Eisenbahnrechtliche Einreichplanung Streckenplanung“ (inkl. Gesamtkoordination, BIM-Gesamtkoordination und Planung von Kunstbauten, Hochbauten, Fester Fahrbahn und Deponie) sowie optional die Leistung „Detailprojekt“ für die „Neubaustrecke Köstendorf – Salzburg“. Umfasst sind sämtliche Leistungen, die zur Durchführung der Eisenbahnrechtlichen Einreichplanung erforderlich sind. Weiters sind optional auch sämtliche Leistungen der Detailplanung zu erbringen.
Basisangebot
Erfüllungszeitpunkt (Bei Zielschuldverhältnissen) 31.01.2044
Tag Vertragsabschluss 15.02.2021
Anzahl eingegangener Angebote 2
Anzahl eingegangener Angebote (KMU) 2
Angabe/Anzahl KMU der Auftragnehmer ist 1
Auftragswert 8.593.435,15
Angabe ob Auftragswert OSB oder USB Oberschwellenbereich (OSB)
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 15.02.2021