110kV Bahnstromleitung Attnang - Steindorf Umbauabschnitt 2021 Mast 90 – Mast 134 - 110kV Bahnstromleitung Attnang - Steindorf Umbauabschnitt 2021 Mast 90 – Mast 134

Art KD_8_1_Z2 Kerndaten für die Bekanntmachung von zu vergebenden Aufträgen, Rahmenvereinbarungen und die Einrichtung bzw. Einstellung von dynamischen Beschaffungssystemen
Bezeichnung 110kV Bahnstromleitung Attnang - Steindorf Umbauabschnitt 2021 Mast 90 – Mast 134 - 110kV Bahnstromleitung Attnang - Steindorf Umbauabschnitt 2021 Mast 90 – Mast 134
Kategorie (CPV Hauptteil) 45231400 Bauarbeiten für Starkstromleitungen
NUTS AT ÖSTERREICH
Auftraggeber
  • ÖBB-Infrastruktur AG 
    +43 664 8338734
    Patrick.Meier@oebb.at
    Meier Patrick, Ing.
    Geschäftszahl: 59273
Lieferant
Verfahrensart Verhandlungsverfahren
URL https://www.provia.at/bieterportal/VeroeffentlichteElemente/Verfahren/59273
Art des Auftrags Bauauftrag
Beschreibung Die betroffene 110 kV Bahnstromleitung Attnang – Steindorf wurde in den Jahren 1947 bis 1949 errichtet und in Betrieb genommen. Nachdem in den Jahren 2008 bzw. 2009 der Abschnitt von Attnang Puchheim bis Timelkam erneuert wurde steht in den Jahren 2020 bis 2022 der Abschnitt von Timelkam bis Steindorf zur Erneuerung an. Im heurigen Jahr betrifft dies den Bereich von Mast 90 (nähe Mösenthal in OÖ) – Mast 134 (bei Pöndorf in OÖ). Dabei handelt es sich um 6 Winkelabspannmaste sowie 34 Tragmaste, welche samt Fundamente, Erdungsanlagen, Armaturen und Isolatoren neu errichtet werden. Ebenfalls werden die Leiter- und Erdseile erneuert. Die alte Leitung wird abgetragen. Bei der Neuerrichtung wird die bestehende Trasse nicht verlassen, die Winkelabspannmaste werden am selben Standort errichtet. Die Tragmasten werden ca. zur Hälfte am gleichen Standort die andere Hälfte in einem Abstand von ungefähr 7m vor oder nach dem alten Bestandsmast neu errichtet. Die Trassenlänge des Umbauabschnittes 2021 beträgt ca. 10,2km.
Angabe des geplanten Ausführungsbeginns 26.07.2021
Endzeitpunkt / Erfüllungszeitpunkt 12.11.2021
Schlusstermin für den Eingang 10.03.2021
Aufgeteilt in Lose ja
Tag der erstmaligen Verfügbarkeit 19.02.2021
Letzte Änderung der Ausschreibung 19.02.2021
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 19.02.2021