A02 Süd Autobahn GESB Murbrücke G46L+R - Baugrunderkundung 2021 DVmB

Art KD_8_1_Z5 Kerndaten für die Bekanntmachung einer Direktvergabe mit vorheriger Bekanntmachung
Bezeichnung A02 Süd Autobahn GESB Murbrücke G46L+R - Baugrunderkundung 2021 DVmB
Kategorie (CPV Hauptteil) 45233110 Bauarbeiten für Autobahnen
NUTS AT221 Graz
Auftraggeber
Lieferant
Verfahrensart
URL https://www.provia.at/bieterportal
Art des Auftrags Bauauftrag
Beschreibung Baugrunderkundungen als Grundlage für die Neuplanung der A2 Murbrücke bei Graz im Ausmaß von
- 8 Rotationskernbohrungen, davon 4 Bohrungen am Pannenstreifen der A02 und 4 Bohrungen von einem Ponton in der Mur
- 5 Baggerschürfe
- Optional: 4 Rotationskernbohrungen davon 2 Bohrungen am Pannenstreifen der A02 und 2 Bohrungen von einem Ponton in der Mur
Ort: Graz
Ausführungszeitraum: April bis Juni 2021
Für diese Vergabe werden Eignungskriterien als Voraussetzung gem. den Ausschreibungsunterlagen festgelegt.
Unter anderem (Befugnis, Personalausstattung, Mindestjahresumsatz, Referenzliste) wird die Durchführung einer Rotationskernbohrungen von einem Ponton in den letzten 15 Jahren als Referenzprojekt vorausgesetzt.
Möchten Sie bei dieser Direktvergabe mit vorheriger Bekanntmachung ein Angebot legen, so bewerben Sie sich bitte formlos per Email bei gernot.guttmann@asfinag.at bis spätestens 05.03.2021, 09:00 Uhr, und wir werden Sie, nach Vorliegen des Wasserrechtsbescheides (voraussichtlich Anfang März 2021) zur Angebotslegung über Provia einladen. (Der Link zu den Ausschreibungsunterlagen führt nur zur Provia Startseite).
Bitte geben Sie uns dazu bekannt, welches Unternehmen, Organisationseinheit und Mitarbeiter auf ProVia zu dieser Direktvergabe mit vorheriger Bekanntmachung eingeladen werden soll. Sollten Sie auf ProVia noch nicht registriert sein, so registrieren Sie sich bitte, bevor Sie sich formlos bewerben.
Die Eignungsprüfung erfolgt gemeinsam mit dem Schritt Angebotsprüfung. Bitte stellen Sie daher sicher, dass Sie die Eignungsanforderungen erfüllen, sofern Sie ein Angebot einreichen.
Angabe des geplanten Ausführungsbeginns 22.03.2021
Tag der erstmaligen Verfügbarkeit 01.01.0001
Letzte Änderung der Ausschreibung 18.02.2021
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 18.02.2021