Trassenfreihaltung (und Aufwuchsbekämpfung), Los 13 - Villach_Spittal/Drau

Art KD_8_2_Z1 Kerndaten für die Bekanntgabe von vergebenen Aufträgen und abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen
Bezeichnung Trassenfreihaltung (und Aufwuchsbekämpfung), Los 13 - Villach_Spittal/Drau
Kategorie (CPV Hauptteil) 77200000 Dienstleistungen in der Forstwirtschaft
Auftraggeber
Lieferant Rahmenvereinbarung mit mehreren Unternehmen
Verfahrensart Verhandlungsverfahren mit vorheriger Bekanntmachung
Art des Auftrags Dienstleistungsauftrag
Beschreibung Gehölzschnitte von Baum- und Buschvegetation die darauf ausgerichtet sind, den betriebssicheren
Zustand (insbes. von elektrischen Freileitungsanlagen) zu erhalten bzw.
wieder herzustellen. Sie schließt auch das Fällen von Bäumen ein, welche z.B. in die
(Leitungs-)Trasse fallen könnten sowie die Aufarbeitung des Rückschnittes nach Vorgabe.
Zu den zu erbringenden Arbeiten gehören u.a. das Freimachen von Masten und anderer
Trasseninfrastruktur, das Freischneiden von Trassen, (forst)mulchen von Trassen,
Holzrückearbeiten, Abtransport und Entsorgung sowie die Gestellung und der Betrieb
von zur Erreichung des Leistungszieles erforderlichen Maschinen.
Erfüllungszeitpunkt (Bei Zielschuldverhältnissen) 30.11.2020
Tag Vertragsabschluss 18.09.2020
Anzahl eingegangener Angebote 24
Auftragswert 1,00
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 13.11.2020