Voraushub Gaumbergstraße

Art KD_8_2_Z1 Kerndaten für die Bekanntgabe von vergebenen Aufträgen und abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen
Bezeichnung Voraushub Gaumbergstraße
Kategorie (CPV Hauptteil) 45230000 Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, für Autobahnen, Straßen, Flugplätze und Eisenbahnen; Nivellierungsarbeiten
Auftraggeber
  • ÖBB-Infrastruktur AG 
    +43 732 93000 - 3879
    Paul.Fremuth@oebb.at
    Vollziehungsbereich: Bundesebene
    Geschäftszahl: 29498
Lieferant GLS Energie GmbH Elektrotechnik / Kabelbau
Verfahrensart Direktvergabe
Art des Auftrags Bauauftrag
Beschreibung Der Umbau des Westkopfes (Richtung Salzburg) dient der Einbindung der künftig viergleisigen Westbahn (HL-Strecken 1 und 2) in den Linzer Hauptbahnhof. Die Leistungen für den Bahnhofsumbau beginnen im September 2019.
Im Vorfeld sind von verschiedenen Einbautenträgern Leitungsumlegungen zu tätigen. Damit diese getätigt werden können, ist die Gaumbergstraße abzusenken bzw. ein Voraushub zu tätigen.
Erfüllungszeitpunkt (Bei Zielschuldverhältnissen) 31.10.2019
Tag Vertragsabschluss 18.03.2019
Anzahl eingegangener Angebote 1
Anzahl eingegangener Angebote (KMU) 1
Angabe/Anzahl KMU der Auftragnehmer ist 1
Auftragswert 68.728,97
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 18.03.2019