Audiodevices Betriebsfernsprechanlagen

Art KD_8_1_Z2 Kerndaten für die Bekanntmachung von zu vergebenden Aufträgen, Rahmenvereinbarungen und die Einrichtung bzw. Einstellung von dynamischen Beschaffungssystemen
Bezeichnung Audiodevices Betriebsfernsprechanlagen
Kategorie (CPV Hauptteil) 32351300 Audiogerätezubehör
NUTS AT ÖSTERREICH
Auftraggeber
Lieferant
Verfahrensart Verhandlungsverfahren
URL https://www.provia.at/bieterportal/VeroeffentlichteElemente/Verfahren/22118
Art des Auftrags Lieferauftrag
Beschreibung Die ÖBB-Infrastruktur Aktiengesellschaft betreibt ein umfassendes betriebliches Kommunikationssystem. Dieses Kommunikationssystem dient als betriebsunterstützendes System für den Eisenbahnbetrieb. Die Audiodevices umfassen jene Endgeräte, welche für die Betriebstelefonie am Arbeitsplatz des Fahrdienstleiters benötigt werden. Leistungsgegenstand ist die Lieferung dieser Audiodevices sowie die Abwicklung von der (erweiterten) Gewährleistung und die Erbringung von Support- und Dienstleistungen (Generationen-Werkstest, Qualitätssicherung bei Auslieferung, etc.) als Basis für die Betriebsführung, welche vom Auftraggeber durchgeführt wird. Die Montage und Installation vor Ort (z.B. Bahnhof) ist nicht Leistungsgegenstand.
 
Bei Dauerschuldverhältnissen Laufzeit des Vertrages 2190
Schlusstermin für den Eingang 08.04.2019
Rahmenvereinbarung ja
Tag der erstmaligen Verfügbarkeit 22.02.2019
Letzte Änderung der Ausschreibung 13.03.2019
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 13.03.2019