APB - AG Brückenbau - Erstellung der Grenzkurven für WIB-Tragwerke und Personendurchgänge für den Angang 2 des RW 08.01.04

Art KD_8_2_Z1 Kerndaten für die Bekanntgabe von vergebenen Aufträgen und abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen
Bezeichnung APB - AG Brückenbau - Erstellung der Grenzkurven für WIB-Tragwerke und Personendurchgänge für den Angang 2 des RW 08.01.04
Kategorie (CPV Hauptteil) 71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Auftraggeber
Lieferant KMP ZT-GmbH Konstruktiver Ingenieurbau
Verfahrensart Verhandlungsverfahren ohne vorheriger Bekanntmachung
Art des Auftrags Dienstleistungsauftrag
Beschreibung Durch die Neufassung des Regelwerks RW 08.01.04, welche wesentliche Änderungen (geänderte Massenbelegungen, zusätzliche bzw. reduzierte Zusatzdämpfungen, zusätzliche Betriebszüge,…) bei den Ansätzen für die dynamische Berechnung beinhaltet, haben die bisherigen Grenzkurven ihre Gültigkeit verloren und mussten im Zuge der Veröffentlichung des RW 08.01.04 zurückgezogen werden.
Im Zuge der Projektumsetzung "Erstellung der Grenzkurven für WIB-Tragwerke und Personendurchgänge für den Anhangs 2 des RW 08.01.04" sollen die neuen Grenzkurven entwickelt werden.
Zuerst soll der Bereich der WIB-Tragwerke behandelt werden, da dieser eine Vielzahl von Objekten abdeckt und zudem auch die künftigen Regelungen des neuen Regelwerkes RW 08.01.09 berücksichtigt werden kann.
Danach soll als weiterer Schritt der Bereich der Personendurchgänge in Bahnhofsbereichen behandelt werden, da diese angesichts der besonderen Randbedingungen nicht die Anforderungen für die Anwendung der Grenzkurven für die allgemeinen Rahmenbauwerke erfüllen und somit durch diese nicht abgedeckt sind. 
Basisangebot
Erfüllungszeitpunkt (Bei Zielschuldverhältnissen) 31.12.2025
Tag Vertragsabschluss 09.02.2024
Anzahl eingegangener Angebote 1
Angabe/Anzahl KMU der Auftragnehmer ist 1
Auftragswert 148.500,00
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 09.02.2024