Wien Meidling; Verbundgebäude Planung - Generalplanungsleistungen (Objektplanung und Fachplanung) für LPH 1-4 und optional für LPH 5-9

Art KD_8_1_Z2 Kerndaten für die Bekanntmachung von zu vergebenden Aufträgen, Rahmenvereinbarungen und die Einrichtung bzw. Einstellung von dynamischen Beschaffungssystemen
Bezeichnung Wien Meidling; Verbundgebäude Planung - Generalplanungsleistungen (Objektplanung und Fachplanung) für LPH 1-4 und optional für LPH 5-9
Kategorie (CPV Hauptteil) 71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
NUTS AT ÖSTERREICH
Auftraggeber
  • ÖBB-Infrastruktur AG 
    +43 664 6175202
    daniel.trageser@oebb.at
    Trageser Daniel, Dipl.-Ing.
    Geschäftszahl: 103275
Lieferant
Verfahrensart Verhandlungsverfahren
URL https://www.provia.at/bieterportal/VeroeffentlichteElemente/Verfahren/103275
Art des Auftrags Dienstleistungsauftrag
Beschreibung Die Durchführung der gesamten Generalplanerleistung wird unterteilt in die Positionen:
GeneralplanerLM.GP.2014 Generalplaner [GP.2b]
Architekturplanung lt.OA.2014 - Objektplanung Architektur
Freiraumplanung lt. LM.FA.2014 –Freianlagen
Verkehrssystemplanung in AnlehnungVSP.2014
Tragwerksplanung LM.TW.2014
Bauphysik LM.BP.2014
Brandschutz lt. LM.BP.2014
Technische Ausrüstung LM.TA.2014 – Anteil Elektrotechnik
Technische Ausrüstung LM.TA.2014 – Anteil Haustechnik
Regieleistungen
Dabei wird unterschieden zwischen Leistungsteil A "fix beauftragt" (Leistungsphase 1 - 4) bis zur Einreichung und Leistungsteil B "optional beauftragte Leistungen" (Leistungsphase 5-9) Ausführungsphase exkl. ÖBA.
Angabe des geplanten Ausführungsbeginns 01.01.2024
Endzeitpunkt / Erfüllungszeitpunkt 31.12.2024
Schlusstermin für den Eingang 26.09.2023
Tag der erstmaligen Verfügbarkeit 08.09.2023
Letzte Änderung der Ausschreibung 19.09.2023
Version 4 (), XML, zuletzt aktualisiert: 19.09.2023