Verwertung und Transport von Klärschlamm aus Abwasserreinigungsanlagen im Land Vorarlberg

Art KD_8_2_Z1 Kerndaten für die Bekanntgabe von vergebenen Aufträgen und abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen
Bezeichnung Verwertung und Transport von Klärschlamm aus Abwasserreinigungsanlagen im Land Vorarlberg
Kategorie (CPV Hauptteil) 90000000 Abwasser- und Abfallbeseitigungs-, Reinigungs- und Umweltschutzdienste
Auftraggeber
Lieferant böhler Abfall GmbH
Verfahrensart offenes Verfahren
Art des Auftrags Dienstleistungsauftrag
Beschreibung Gegenstand der Ausschreibung sind die Übernahme an den genannten Übernahmestellen, der Transport und die Verwertung von 12.500 (+/- 20%) t/a mechanisch-entwässerten Klärschlammen von den Abwasserreinigungsanlagen ARA Meiningen und ARA Vorderland zu den von den Bestbietern genannten Verwertungsanlagen inklusive Containergestellung und Verladung.
Tag Vertragsabschluss 25.10.2022
Anzahl eingegangener Angebote 4
Angabe/Anzahl KMU der Auftragnehmer ist 1
Auftragswert 1.586.250,00
Angabe ob Auftragswert OSB oder USB Oberschwellenbereich (OSB)
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 25.11.2022