A12 Landecker Tunnel, Flucht- und Rettungswege, STSG und Generalsanierung, Erkundungen untertage - Bauleistungen

Art KD_8_1_Z2 Kerndaten für die Bekanntmachung von zu vergebenden Aufträgen, Rahmenvereinbarungen und die Einrichtung bzw. Einstellung von dynamischen Beschaffungssystemen
Bezeichnung A12 Landecker Tunnel, Flucht- und Rettungswege, STSG und Generalsanierung, Erkundungen untertage - Bauleistungen
Kategorie (CPV Hauptteil) 45120000 Versuchs- und Aufschlussbohrungen
NUTS AT ÖSTERREICH
Auftraggeber
Lieferant
Verfahrensart offenes Verfahren
URL https://www.provia.at/bieterportal/VeroeffentlichteElemente/Verfahren/90015
Art des Auftrags Bauauftrag
Beschreibung Vorbereitend für das Gesamtprojekt A12 Landecker Tunnel, Flucht- und Rettungswege, STSG und Generalsanierung sind Bohrungen für die geologische Erkundung durchzuführen. Die Bohransatzpunkte liegen im bestehenden Straßentunnel, hier sowohl im eigentlichen Fahrraum als auch in den Pannenbuchten. Die Bohrlängen liegen im Bereich von 40 m bis 50 m.
Die ausgeschriebenen Leistungen umfassen zudem die zugehörigen Versuche zur Untergrunderkundung sowie die geotechnischen Laboruntersuchungen.
Angabe des geplanten Ausführungsbeginns 01.04.2023
Endzeitpunkt / Erfüllungszeitpunkt 30.06.2023
Schlusstermin für den Eingang 30.11.2022
Tag der erstmaligen Verfügbarkeit 21.10.2022
Letzte Änderung der Ausschreibung 22.11.2022
Version 2 (), XML, zuletzt aktualisiert: 22.11.2022