U-Bahn-Linie U2, Bauabschnitt U2/22 "Rathaus" und U-Bahn-Linie U5, Bauabschnitt U5/2 "Frankhplatz"

Art KD_8_2_Z3 Kerndaten für die Bekanntgabe der Änderung von vergebenen Aufträgen und abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen gemäß § 365 Abs. 4
Bezeichnung U-Bahn-Linie U2, Bauabschnitt U2/22 "Rathaus" und U-Bahn-Linie U5, Bauabschnitt U5/2 "Frankhplatz"
Kategorie (CPV Hauptteil) 45221247 Tunnelbauarbeiten
Auftraggeber
Lieferant ARGE U2xU5
Verfahrensart
Beschreibung Konstruktiver Ingenieurbau, Tunnelbau, Gleisbau am Bauabschnitt U5/2
Auftragswert vor Veränderung 18.140,95
Auftragswert zusätzliche Leistung 66.423.724,58
Gründe Notwendigkeit Im Zuge der Abbrucharbeiten im Bestand (Bauteil B1) wurde eine verlorene Holzschalung angetroffen, die vom Betonabbruch gemäß DVO abgetrennt und entsorget werden muss. Diese Leistungen waren bei der Ausschreibung nicht vorhersehbar.
Bezeichnung der/des Konzession/Auftrages U-Bahn-Linie U2, Bauabschnitt U2/22 "Rathaus" und U-Bahn-Linie U5, Bauabschnitt U5/2 "Frankhplatz"
Art der Konzession WORKS
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 22.09.2022