A01 West Autobahn, Erneuerung Ableitungskanal GSA Kemmelbach - A01 West Autobahn, Erneuerung Ableitungskanal GSA Kemmelbach, Bauleistung DVmvB

Art KD_8_2_Z1 Kerndaten für die Bekanntgabe von vergebenen Aufträgen und abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen
Bezeichnung A01 West Autobahn, Erneuerung Ableitungskanal GSA Kemmelbach - A01 West Autobahn, Erneuerung Ableitungskanal GSA Kemmelbach, Bauleistung DVmvB
Kategorie (CPV Hauptteil) 45000000 Bauarbeiten
Auftraggeber
Lieferant STRABAG AG Dion AH - Kabelbau/Elektrotechnik Österreich
Verfahrensart Direktvergabe mit vorheriger Bekanntmachung
Art des Auftrags Bauauftrag
Beschreibung Errichtung eines Kanals PP DN400 parallel der Autobahn mit insgesamt vier Schächten.
Möchten Sie bei dieser Direktvergabe mit vorheriger Bekanntmachung ein Angebot legen, so bewerben Sie sich bitte formlos per Email bei michael.lindner@asfinag.at bis spätestens 11.05.2022, 11:00 Uhr, und wir werden Sie zur Angebotslegung einladen. Ende der Angebotsfrist ist vss. der 17.05.2022, 11:00 Uhr.
Bitte geben Sie uns bekannt, welcher Unternehmen, welche Organisationseinheit und welche Mitarbeiter auf ProVia zu dieser Direktvergabe mit vorheriger Bekanntmachung eingeladen werden soll. Sollten Sie auf ProVia noch nicht registriert sein, so registrieren Sie sich bitte, bevor Sie sich formlos bewerben.
Die Eignungsprüfung erfolgt gemeinsam mit dem Schritt Angebotsprüfung. Bitte stellen Sie daher sicher, dass Sie die Eignungsanforderungen erfüllen, sofern Sie ein Angebot einreichen. Der Link in diesem Bekanntmachungselement führt Sie nur auf das Bieterportal, jedoch nicht zum konkreten Verfahren.
Basisangebot
Erfüllungszeitpunkt (Bei Zielschuldverhältnissen) 31.10.2022
Tag Vertragsabschluss 15.06.2022
Anzahl eingegangener Angebote 4
Anzahl eingegangener Angebote (KMU) 0
Angabe/Anzahl KMU der Auftragnehmer ist 1
Auftragswert 138.510,48
Version 2 (), XML, zuletzt aktualisiert: 05.07.2022