Salzsilofundamente Region OÖ Option Stmk - Bauleistung

Art KD_8_2_Z1 Kerndaten für die Bekanntgabe von vergebenen Aufträgen und abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen
Bezeichnung Salzsilofundamente Region OÖ Option Stmk - Bauleistung
Kategorie (CPV Hauptteil) 45210000 Bauleistungen im Hochbau
Auftraggeber
Lieferant Bietergemeinschaft bestehend aus: Leyrer + Graf Baugesellschaft m.b.H. Zentrale / Firmenhauptsitz;Possehl Spezialbau GmbH Spezialbau
Verfahrensart offenes Verfahren
Art des Auftrags Bauauftrag
Beschreibung Die gegenständliche Baumaßnahme umfasst im Wesentlichen in
Ansfelden:
- den Abbruch von zwei bestehenden Salzsilos
- die Neuerrichtung von Fundamenten für zwei Salzsilos mit je 400 m3 und die dazugehörigen Nebenarbeiten
Der Baubereich befindet sich auf dem Gelände der Autobahnmeisterei Ansfelden.
Treffling:
- den Abbruch von einem bestehenden Salzsilo
- die Neuerrichtung von Fundamenten für ein Salzsilo mit 250 m3 und die dazugehörigen Nebenarbeiten
Der Baubereich befindet sich auf dem stillgelegten Parkplatz Innertreffling an der A7 Mühlkreis Autobahn, RFB Linz bei km 20,5
Voralpenkreuz:
- den Abbruch von zwei bestehenden Salzsilos und die dazugehörigen Nebenarbeiten
Der Baubereich befindet sich an der A1 West Autobahn im Bereich des Voralpenkreuzes an der Rampe 800.
Betriebsumkehr A1 West Autobahn km 197,7:
- den Abbruch von zwei bestehenden Salzsilos und die dazugehörigen Nebenarbeiten
Der Baubereich befindet sich an der A1 West Autobahn, RFB Linz an der bestehenden Betriebsumkehr bei km 197,7.
Selzthal:
- den Abbruch von einem bestehenden Salzsilo
- die Neuerrichtung von Fundamenten für ein Salzsilo mit 600 m3 und die dazugehörigen Nebenarbeiten
Der Baubereich befindet sich an der A9 Pyhrn Autobahn, RFB Graz bei km 71,1 beim Südportal des Selzthaltunnels.
Trieben:
- den Abbruch von einem bestehenden Salzsilo
- die Neuerrichtung von Fundamenten für ein Salzsilo mit 350 m3 und die dazugehörigen Nebenarbeiten
Der Baubereich des neu zu errichtenden Salzsilos befindet sich auf dem Gebiet der Stadtgemeinde Trieben an der Gemeindestraße „Industriepark“.
Ried:
- den Abbruch von zwei bestehenden Salzsilos auf dem Gelände der ABM Ried
- die Neuerrichtung von Fundamenten für ein Salzsilo mit 600 m3 und die dazugehörigen Nebenarbeiten
Der Baubereich des neu zu errichtenden Salzsilos befindet sich an der bestehenden Betriebsumkehr, RFB Passau bei km 55,2. Die abzutragenden Salzsilos stehen auf dem Gelände der ABM Ried.
Basisangebot
Erfüllungszeitpunkt (Bei Zielschuldverhältnissen) 30.12.2022
Tag Vertragsabschluss 21.06.2022
Anzahl eingegangener Angebote 6
Angabe/Anzahl KMU der Auftragnehmer ist 1
Auftragswert 890.289,13
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 21.06.2022