Rahmenvertrag über Engineeringleistungen für Common Safety Method (CSM)

Art KD_8_2_Z1 Kerndaten für die Bekanntgabe von vergebenen Aufträgen und abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen
Bezeichnung Rahmenvertrag über Engineeringleistungen für Common Safety Method (CSM)
Kategorie (CPV Hauptteil) 71314100 Dienstleistungen im Elektrobereich
Auftraggeber
Lieferant Stragere Engineering Solutions e.U. Stragere Engineering Solutions e.U.
Verfahrensart Verhandlungsverfahren ohne vorheriger Bekanntmachung
Art des Auftrags Dienstleistungsauftrag
Beschreibung Die Engineeringleistungen für Common Safety Method (CSM) umfassen folgendes:
- Risikobetrachtungen und -analysen von
1) Technischen Regelwerken (RW)
2) Einheitsdarstellungen (ED)
3) Technische Lieferbedingungen
4) Prüfanweisungen
5) Arbeitsanweisungen
6) Projektspezifische Umsetzungen, welche nicht Teil des Regelwerks sind und gesondert betrachtet werden müssen
7) Kritische Bauzustände
- Schulung von Mitarbeitern und Experten im Umgang mit der Verordnung 352/2009 und 402/2013 sowie der Richtlinie 2004/49/EG.
- Prüfung und Festlegung der entsprechenden Methodik bezogen auf den jeweils erforderlichen Prüfumfang und -kontext der entsprechenden Analyse und Betrachtung.
- Erstellen von Technischen Dossiers zu signifikanten sowie sicherheitsrelevanten Bauteilen und Unterlagen.
- Betrachtung von Technischen Regelwerken, Anweisungen, udgl. mit dem jeweiligen Experten bzw. Expertenteam und Prüfung auf entsprechende sicherheitsrelevante Thematiken sowie Möglichkeiten zur Reduzierung der möglichen Gefährdungen.
- Expertisen im Bereich des Sicherheitsmanagements bezogen auf systemkritische und sicherheitsrelevante Thematiken bezogen auf Integrations- und Schnittstellenkomponenten sowie Baugruppen
- Methodische und soweit erforderlich fachliche Unterstützung im Bereich der Umsetzung von RA´s im Beisein des AsBo´s. Abstimmung und Erläuterung der jeweiligen Methodiken mit dem AsBo.
 
Basisangebot
Erfüllungszeitpunkt (Bei Zielschuldverhältnissen) 30.11.2023
Tag Vertragsabschluss 23.11.2021
Anzahl eingegangener Angebote 1
Angabe/Anzahl KMU der Auftragnehmer ist 1
Auftragswert 193.554,00
Version 1, XML, zuletzt aktualisiert: 23.11.2021